Über uns

GreenFood50, mit Sitz in Wageningen (Niederlande), ist der führende Spezialist für innovative Quinoa-Zutaten.

Wir bieten eine breite Palette an nachhaltig produzierten Quinoa-Zutaten, wie z. B. proteinreiches Quinoa-Mehl, Quinoa-Stärke, Crisps, Flocken und Puffs, für zeitgemäße Lebensmittelprodukte, basierend auf lokal angebautem, nicht bitterem Quinoa, an.

Unsere Quinoa-Zutaten werden in einer Vielzahl von pflanzlichen Produkten, Backwaren sowie Sport- und Kindernahrung verwendet. Seit 2014 werden unsere Produkte auch im niederländischen Olympia-Trainingszentrum verwendet.

Wir sind gespannt, wohin uns die Zusammenarbeit führen wird. Zögern Sie nicht, uns für spezifische Fragen zur Anwendung unserer Produkte zu kontaktieren.

Marc Arts

Marc Arts (Gründer& CEO)

Unser Team

Unser multidisziplinäres Team hat einen vielfältigen und internationalen Hintergrund. Wir haben über 30 Jahre Erfahrung in der globalen Lebensmittel- und Agrarindustrie. Unsere enge Zusammenarbeit mit der Wageningen University & Research (WUR) und anderen führenden Universitäten und internationalen Forschungsorganisationen stellt sicher, dass die neuesten Technologien und das neueste Know-how angewendet werden. 

Marc Arts
Marc Arts
Gründer & CEO

Linda de Koning
Linda de Koning
Produkt- & Anwendungsexpertin

Micheline Kassabian
Micheline Kassabian
QESH Leiterin

Jasmijn Terlouw
Marktentwicklerin

Eline Disselhorst
Praktikantin Kultivierung

Margot de Graaff
Praktikantin Marketing

Carolin Kock
Praktikant F & E

Bryan Laumen
Praktikant F & E

Owen Turner
Praktikant F & E

Marc Arts
Marc Arts
Gründer & CEO

Linda de Koning
Linda de Koning
Produkt- & Anwendungsexpertin

Micheline Kassabian
Micheline Kassabian
QESH Leiterin

Jasmijn Terlouw
Marktentwicklerin

Eline Disselhorst
Praktikantin Kultivierung

Margot de Graaff
Praktikantin Marketing

Carolin Kock
Praktikant F & E

Bryan Laumen
Praktikant F & E

Unser Auftrag

Wir entwickeln innovative Quinoa-Zutaten, die es unseren Kunden ermöglichen, schmackhafte und gesunde Lebensmittelprodukte auf nachhaltige Weise herzustellen. Die Werte unseres Unternehmens sind:

 Kundenbetreuung
 Teamarbeit
  Innovation
 Qualität 
 Nachhaltigkeit

Jedes Jahr wächst die Weltbevölkerung nach Angaben der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) um mehr als 50 Millionen Menschen. Dafür steht die 50 in unserem Namen. Für das Jahr 2050 prognostiziert die FAO eine Weltbevölkerung von über 10 Milliarden Menschen. Die wachsende Weltbevölkerung mit schmackhaften, gesunden und sicheren Lebensmitteln zu ernähren, und zwar innerhalb der Grenzen der verfügbaren Anbauflächen, des Wassers und der Energie, wird die Herausforderung dieser Zeit sein.

Unser Ziel ist es, schmackhafte, bezahlbare, nachhaltige und gesunde Lebensmittel für eine wachsende Weltbevölkerung zu ermöglichen. 

Quinoa Müsli

Unsere Geschichte

Wageningen campus

GreenFood50 wurde 2014 von Marc Arts (Gründer & CEO) gegründet, mit der Mission, gesunde und nachhaltige Quinoa-Zutaten zu produzieren. Seitdem sind wir mit mehreren Preisen ausgezeichnet worden:

  • Open Innovation Award vom Institute for Manufacturing, University of Cambridge bei Food Matters Live (London, 2015).
  • Gewinner der Start-up Innovation Challenge auf der Health Ingredients Europe (Frankfurt, 2016).
  • Rabobank Wageningen Start-up Award (Wageningen, 2017). 
  • Finalist des Bridge2Food Summits (Niederlande, 2017 & Frankreich, 2018).

Wir sind Teil eines globalen Partnernetzwerkes in der Lebensmittelindustrie. Als Mitglied von Foodvalley NL und The Protein Cluster werden wir von Startlife, einer führenden Einrichtung zur Förderung von neuer Unternehmen für die Agrar- und Ernährungswirtschaft, unterstützt.

Vor kurzem haben wir das EU-finanzierte Projekt Quinnova durchgeführt. Dieses Projekt wurde durch das Forschungs- und Innovationsprogramm Horizon 2020 der Europäischen Union unter der Fördervereinbarung Nr. 868154 gefördert. Das Ziel des Quinnova-Projektes, war es das Potenzial der in der EU angebauten Quinoa durch die Produktion von proteinreichem Quinoa-Mehl und Quinoa-Stärke, zu erschließen. Siehe Quinnova-Projekt für weitere Informationen.

Ab dem 1. Januar 2020 haben wir die Aktivitäten der niederländischen Quinoa-Gruppe (Dutch Quinoa Group) von The Quinoa Company übernommen. Diese Übertragung umfasst den Anbau der Wageningen-Quinoa-Sorten in den Niederlanden sowie die Produktions- und Vertriebsaktivitäten der ehemaligen Dutch Quinoa Group. Weitere Informationen finden Sie auf der Nachrichten-Seite..